Regelventil DN 15 - DN 300 PN 16/40

Stellventile in Durchgangs- und Eckbauform mit linearer- oder gleichprozentiger Kennlinie, KVs von 0.1 bis 1333. Spindelabdichtung in Stopfbüchsen- oder Metallfaltenbalg-Ausführung, Sitz weich- oder metallisch dichtend. Einfach- oder Doppel-Lochregisterkegel für kavitierende Flüssigkeiten. Automation mittels pneumatischem Membranantrieb oder Elektroantrieb. Stellungsregler, Endschalter etc. wahlweise alle Fabrikate.

 
Optionen: Spindelverlängerung, Heizmantel, Sitz/Kegel in Keramik, PFA beschichtete Ventile, Hochtemperatur-Ausführung usw
Gehäuse: Edelstahl, GGG 40.3, GS-C25
Anschlüsse: DIN Flanschen PN 16/40 oder ANSI 150/300

 

 

Misch- und 3-Wege-Ventile DN 15 - DN 250

3-Wege-Misch- oder Verteilventil mit KVs-Werten von 4.2 bis 926. Spindelabdichtung in Stopfbüchsen- oder Metallfaltenbalg-Ausführung, Sitz weich- oder metallisch dichtend. Automation mittels pneumatischem Membranantrieb oder Elektroantrieb. Stellungsregler, Endschalter und sonstiges Zubehör wahlweise alle Fabrikate.

 
Optionen: Spindelverlängerung, Heizmantel, Hochtemperatur-Ausführung usw.
Gehäuse: Edelstahl, GGG 40.3, GS-C25
Anschlüsse: DIN Flanschen PN 16/40 oder ANSI 150/300

 

 

Bodenauslaufventil DN 25 - DN 250

Auslaufventile mit seitlichem Ablaufstutzen, Ventilkegel in den Behälter oder aus dem Behälter öffnend. Mit aufgebautem Handgetriebe oder mit pneumatischem- oder elektrischem Antrieb.

 
Optionen: Heizmantel, Hand-Notgebtriebe, Anschlüsse nach z. B. BS, ANSI usw.
Gehäuse: Edelstahl, GGG 40.3, GG-25,·GS-C25
Anschlüsse: DIN Flanschen PN 16/40

 

 

Absperrventile DN·15 - DN 300 PN 16/40

Ventile·in Durchgangs-, Eck- oder Schrägsitzbauform mit Flanschanschluss oder zum Einschweissen. Stopfbuchsenventile mit Sitzdichtungen in metallischer oder weichdichtender Ausführung. Ventile mit Absperr-, Drossel- oder Regelkegel, mit Elektro- oder Membranantrieb.

 
Optionen: Heizmantel, Spindelverlängerung, Kettenrad, Flanschen mit Nut und Feder DIN 2512 oder Vor- und Rücksprung DIN 2513 usw.
Gehäuse: Edelstahl, GGG 40.3, GG-25,·GS-C25, Sondermaterialien
Anschlüsse: Flanschen nach DIN, ANSI, BST oder Schweissenden

 

 

Absperrschieber DN 40 - DN 600 PN 6/40

Schieber mit innen- oder aussenliegendem Spindelgewinde, mit steigendem oder nichtsteigendem Handrad. Keilplatten-Absperrschieber mit elastischem oder mit starrem Keil sowie Keil-Flachschieber und Keil-Ovalschieber mit Flanschanschluss oder zum Einschweissen. Automation mittels Elektro-,· Membran- oder Hydraulikantrieb.

 
Optionen: Kettenrad, Heizmantel, Nut/Feder DIN 2512 oder Vor/Rücksprung DIN 2513, Entleerungsnabe mit Gewindeablassstopfen, Spindelverlängerung, Sperrwasserstopfbuchsen
Gehäuse: Edelstahl, GGG 40.3, GG-25,·GS-C25, Sondermaterialien
Anschlüsse: Flanschen nach DIN, ANSI, BST oder Schweissenden

 

 

Faltenbalgventil·DN 15 - DN 200 PN 16/40

Ventile·in Schrägsitz-, Eck- oder Durchgangsbauform mit Flanschanschluss oder zum Einschweissen. Ventile mit Sitzdichtungen in metallischer oder weichdichtender Ausführung mit Absperr-, Drossel- oder Regelkegel. Automation mittels pneumatischem Membran- oder Elektroantrieb.

 
Optionen: Heizmantel, Spindelverlängerung, TA-Luft, Kettenrad, Flanschen mit Nut und Feder DIN 2512 oder Vor- und Rücksprung DIN 2513
Gehäuse: Edelstahl, GG 25, GGG40.3, Sondermaterialien
Anschlüsse: Flanschen nach DIN, ANSI, BST oder Schweissenden

 

 

EUROCHLOR·Absperr- und Regelventil DN 15 - DN 300 PN 16/100

Absperr- und Regelventil in schwerer Ausführung für hochtoxische, aggresive Medien in Durchgangs- oder Eckbauform. Spindelabdichtung wahlweise als Stopfbuchse oder mit doppeltem, beidseitig geschweisstem Faltenbalg. Automation mittels pneumatischem, einfach- oder doppeltwirkendem Membranantrieb oder mit Elektroantrieb.

 
Optionen: Leckageüberwachung, Heizmantel, Spindelverlängerung, TA-Luft, Nut und Feder DIN2512 oder Vor- und Rücksprung DIN 2513 usw.
Gehäuse: Edelstahl, TSTE 355, GS21Mn5V, Sondermaterialien
Anschlüsse: Flanschen nach DIN, ANSI, BS1873, JIS, Schweissenden, Sonderanschlüsse

 

 

Sonder-, Absperr- und Regelventile DN 15 - DN 300 PN 16/420

Sonderventilbau nach allen gängigen Normen und Werkstoffen für die chemische- und pharmazeutische Industrie sowie für die Nuklearindustrie.

 
Optionen: Prozessbezogen
Gehäuse: Prozessbezogen
Anschlüsse: Prozessbezogen
   

 

 

Thermostatregler·ohne Hilfsenergie DN 15 - DN 150 PN 16/40

Eigenständiger Regelkreis ohne Hilfsenergie bestehend aus: Temperaturfühler mit integriertem Regler, Übertragungsleitung mit Hydraulik-Betätigungszylinder und Regelventil. Anwendungen sind Heizen, Kühlen, Mischen oder Verteilen. Temperaturbereiche von -20°C bis +200°C in acht Stufen, KVs Werte von 0.4 bis 135.

 
Gehäuse: Edelstahl, Stahl
Anschlüsse: DIN Flanschen PN16/40 oder Gewinde

 Sollten Sie noch Fragen haben, so nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

Personalien
Nachricht